Rechtschreib-Tipps für die Hosentasche

Silbieren

Wir schreiben Buchstaben, aber wir sprechen, lesen und denken in Sprech-Silben. Deswegen ist es so wichtig, dass wir Wörter in Silben gliedern können und nicht nur einzelne Buchstaben kennen. Das hilft uns beim Lesen und beim Richtigschreiben.


Strategie 1: Silben sprechen und klatschen

Beim richtigen Schreiben vieler Wörter hilft das deutliche Sprechen und Klatschen der Silben: Beim Sprechen einer Silbe wird jeweils geklatscht. So werden die einzelnen Buchstaben besser
hörbar gemacht.

Bir – ne, A – ben – teu – er, Pur – zel – baum

PDF-Download

aus „Das Übungsheft Deutsch 1“ (Bestell-Nr. 1401-70)


Zwei Silben sind die Regel

Das typische deutsche Wort hat zwei Silben.
Wir unterscheiden drei Typen:

Typ A → offene 1. Silbe

Besen, Eimer, Schaufel


Typ B → geschlossene 1. Silbe

Tulpe, Birne, Apfe

 

Typ C → geschlossene 1. Silbe, Doppelkonsonant

Puppe, schwimmen, Felle



Typ A und B

Typ C

PDF-Download

aus „ABC der Tiere 2 – Spracharbeitsheft“ (Bestell-Nr. 2405-91)

 

Gratis-Hörprobe: Häuschen-Rhythmus


Silben klingen

Jede Silbe enthält einen der folgenden Buchstaben oder Buchstabenkombinationen, die sie zum Klingen bringt:

a, e, i, o, u   ä, ö, ü   au, äu, ei, eu, ai   ie

PDF-Download

aus „Das Übungsheft Deutsch 1“ (Bestell-Nr. 1401-70)


Zweite Silbe mit e

Im typischen deutschen Wort steht in der zweiten Silbe immer ein e.

Vogel, Katze, Hunde, Engel


Strategie 2: Doppelkonsonanten erkennen

Es gibt zwei Möglichkeiten zu erkennen, ob ein Wort mit zwei gleichen Konsonanten geschrieben wird.

  • Spricht man das Wort betont in Silben, dann kann man die zwei Konsonanten des Doppelkonsonanten hörbar machen:

bel – len, ren – nen, es – sen, kom – men


  • Unterscheide lang – kurz:

Schreibt man das Wort mit einfachem Konsonanten, spricht man den Vokal in der 1. Silbe lang, z. B. Kater. Mit Doppelkonsonant spricht man ihn kurz, z. B. Kette.



Mögliche Doppelkonsonanten

Es kann folgende Doppelkonsonanten geben:

bb, dd, ff, gg, ll, mm, nn, pp, rr, ss, tt               ck, tz   

ck und tz gehören auch zu den Doppelkonsonanten.
ck wurde früher kk und tz wurde früher zz geschrieben.


PDF-Download

aus „Das Übungsheft Rechtschreiben 2“ (Bestell-Nr. 2401-71)

PDF-Download

aus „Das Übungsheft Rechtschreiben 2“ (Bestell-Nr. 2401-71)




Direkt zu den Übungen

Kostenloser Prospekt

Prospekt: Schlag auf, schau nach! – Wörterbuch und Arbeitshefte
Für alle Bundesländer außer Bayern

Prospekt: Schlag auf, schau nach! – Wörterbuch und Arbeitshefte

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen